Brand- und Rauchschutz Bremst den Feuerteufel aus

Leider ist Feuer auch heute noch eine latente Gefahr für Mensch und Gut. Deshalb darf der Brand- und Rauchschutz in keinem Gebäudekonzept fehlen. Er bremst im Ernstfall den Feuerteufel aus, rettet Menschenleben und schützt Sachwerte.

Frühzeitige Beratung

Die frühzeitige brandschutztechnische Beratung gewährleistet Planungs- und Kostensicherheit. Und auch in Designfragen sind wir Ihnen gerne behilflich, denn Sicherheit und Ästhetik sind vereinbar.

Wir beraten und planen folgende Komponenten:

Feuerschutzabschlüsse

  • Rauchschutztüren
  • Brandschutztüren
  • Rolltore

FSA (Feststellanlagen)

FSA halten Feuerschutzabschlüsse für den Normalbetrieb offen und schließen sicher bei Rauchentwicklung und Feuer.

RWA (Rauch- und Wärmeabzugsanlagen)

RWA lassen Hitze und toxische Rauchgase bei Brand aus dem Gebäude entweichen.

NRWG (Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte)

NRWG sind oft wichtiger Bestandteil der RWAs. Sie bestehen aus Fensterflügeln, Öffnungsmechanismen und automatischen Auslöseelementen.